VG-Pokalschießen 2015 – Preisverleihung

Das diesjährige Pokalschießen der Verwaltungsgemeinschaft Velden wurde durch die Kellerbergschützen Eberspoint, verbunden mit einem Jubliäumsschießen anläßlich deren 160 jährigen Bestehens, ausgerichtet. Am Sonntag, den 1. Februar, wurden im FCE-Vereinsheim die Sieger, Platzierten und Preisträger verkündet. Das Pokalschießen gewannen die Altschützen Velden mit einem 165,6-Teiler als Gesamtergebnis in der Mannschaftswertung. Sieger auf der Jubiläumsscheibe wurde Andreas Huber von den Lernbachtaler-Schützen Vilslern mit einem 19-Teiler. Das Preisschießen gewann mit einem 2,9-Teiler Andreas Schiechl von den Almenrausch Schützen Velden. Klick ↵ für weitere Details. A.W.

This entry was posted in NEWS. Bookmark the permalink.