Martin-Pitz-Gedächtnisscheibe ausgeschossen

Schützenmeister und Stifter der Gedächtnisscheibe Robert Pitz mit der jungen Gewinnerin Stefanie Mayer

Anlässlich des einjährigen Todestages von dem langjährigen Altschützen-Mitglied Martin „Mart“ Pitz wurde Anfang Februar eine Gedächtnisscheibe ausgeschossen. Die Scheibe stifteten seine Söhne Robert und Peter Pitz. Gewinnerin mit dem besten „Blatt’l“ wurde die Jungschützin Stefanie Mayer. A.W.

This entry was posted in NEWS. Bookmark the permalink.