Sommerfest 2013 der Altschützen Velden

Sommerfest 2012

Am Samstag, den 27. Juli 2013 ab 15 Uhr findet das Sommerfest der Altschützengesellschaft Velden im neuen Vereinsheim in der Schulstraße 14 statt. Zu der allseits bekannten Festivität mit dem gemütlichen Ambiente, welches bereits letztes Jahr zum ersten Mal im neuen Vereinsheim ausgerichtet wurde, laden die Altschützen Velden wieder herzlich ein. Bei einer Halbe Festbier vom Fass, einem Schoppen Wein oder auch alkoholfreien Getränken kann man sich,

wie jedes Jahr, die feinen Grillspezialitäten und Käse vom Laib schmecken lassen. Aber auch für Kaffee und einer Vielfalt an selbstgebackenen Kuchen ist gesorgt. Zu späterer Stunde wird auch für den einen oder anderen Schlummertrunk an der Bar gesorgt.
Ab 18 Uhr finden dann die Einweihungsfeierlichkeiten statt. Das Schützenheim wird von Pfarrer Huber, unter Beisein von Ehrengästen wie Bürgermeister Gerhard Babl oder Vertreter der Gauvorstandschaft des Schützengaues Vilsbiburg, gesegnet. Neugierige können sich ein Bild von der fertiggestellten Schützenstätte der Altschützen Velden im „alten Feuerwehrgerätehaus“ machen. Selbstverständlich findet das Sommerfest auch bei schlechter Witterung im neuen Vereinsheim der Altschützen in der Schulstraße 14 in Velden statt. W.R.