Die Sieger auf die Gaudischeibe-Jugend stehen fest

Am 4. Dezember wurde im Rahmen des zehnten Schießabends für die Jugend eine Gaudischeibe, in Form einer Dartscheibe, ausgeschossen. Für die drei Erstplatzierten winkten kleine Preise und so nahmen schließlich 18 Jungschützen, verteilt über die Klassen Schüler 1 bis Junioren B, daran teil. Jeder Schütze konnte auf die Scheibe fünf Schuss abgeben. Die Besonderheit daran war, dass die Klassen Schüler 1 + 2 ohne Hilfsmittel und die Klassen Jugend + Junioren B mit Luftpistole schießen mussten. Gewertet wurde die Gesamtsumme aus den erzielten Treffern, analog zur Punktvergabe beim Darten. Mit großem Vorsprung (138 Punkte) erreichte

Siegerin Stefanie Mayer (Mitte) mit den beiden Zweitplatzierten Johannes Galler und Marie Wolsky

Stefanie Mayer den ersten Platz. Gefolgt von den beiden Zweitplatzierten Marie Wolsky und Johannes Galler, mit jeweils 97 Punkten. Unabhängig des Ergebnisses zeigten alle Teilnehmer viel Ehrgeiz und gingen auch mit großer Freude an dieses besondere Schießen heran. Bereits für die zweite Kalenderwoche im Jahr 2016 ist eine nächste Aktion geplant. A.W.

This entry was posted in NEWS. Bookmark the permalink.