Jugendtreff 2013

 

Juni

Am Samstagvormittag, den 8. Juni, fand wieder ein Jugendtreff der Altschützen Velden statt, welcher nun seit zwei Jahren in der Sommerpause jedes Monats durchgeführt wird. Um die schießfreie Zeit in der Sommerpause zu überbrücken und die Gemeinschaft in der Jugend zu stärken, werden verschiedenste Aktivitäten unternommen, an welchen sich die „Jungschützen“ freiwillig beteiligen können. Die Jugendtreffs werden jeweils von ausgebildeten Übungsleitern übernommen. Zu diesem Juni-Jugendtreff unternahm man unter der Leitung von Sebastian Resienwedel eine kleine Radltour nach Taufkirchen unternehmen, wo man sich anschließend für den Rückweg mit etwas köstlichem Eis stärkte.