Strohschießen 2020

Am 14. Februar 2020 fand das Strohschießen der Altschützen Velden statt. Das Strohschießen, welches jedes Jahr zur Faschingszeit ausgerichtet wird, ist unter den Mitgliedern immer sehr beliebt und so konnten zahlreiche Jugendliche und Erwachsene im Schützenheim begrüßt werden. Sowohl für die Jugendschützen als auch für die Erwachsenen wurde jeweils eine Gaudischeibe ausgeschossen. Dem geheimen Ziel kam unter den Jugendschützen Leon Schwarz am nächsten. Im Anschluss hatten die Jugendlichen auch mit dem Öffnen, der wieder einmal äußert kreativ verpackten Backer’l, viel Spaß. Einmal mehr konnte bei den Erwachsenen Florian Unterreithmeier den entscheidenden Glückstreffer landen. Der Abend fand mit Verteilung der mitgebrachten Backer‘l und dem gemeinsamen Verzehr des Inhalts einen schönen Ausklang. Ein besonderer Dank geht an die Maler der Scheiben, Jugend: Allegra Iannucci, Erwachsene: Christine Kreisel-Iannucci. MNj

Dieser Beitrag wurde unter NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.